Willkommen Kossowska & Klunker

IMG 1537 klein7music freut sich, das Koop-Album der polnischen Bluessängerin Beata Kossowska und des deutschen Saitenvirtuosen Eberhard Klunker zu veröffentlichen. Das Werk trägt den Titel "Wildflowers" und wird am 28.06.19 physisch digital erscheinen. Am 07.06.19 erscheint vorab die erste Single des Duos "Let the night be over".

 Beata Kossowska wirkt auf internationalem Niveau als Mundharmonika - Solistin, Sängerin  und Komponistin. Ihre Spieltechnik und Virtuosität sind unvergleichlich. Konzertveranstalterlegende Fritz Rau sagte über sie:  "...Beata Kossowska, die wie ein Bluesengel vom polnischen Blueshimmel auf uns gefallen ist..."

Eberhard Klunker ist als akustischer Gitarrist und Komponist kongenialer Partner und  virtuoser Gegenpol. Neben der Arbeit mit Beata Kossowska ist er in den letzten Jahren durch Solokonzerte und hochgelobte Alben hervorgetreten. Sein Soloalbum "Lietzensee" (2015) wurde von "Minor 7th" als  "...vielleicht beste akustische Veröffentlichung des Jahres..."  bezeichnet..

Beide Musiker lernten sich bei einem Mundharmonika-Workshop in Berlin kennen, der spontan zu einer wunderbaren Jamsession wurde. So entstand ein einzigartiges Duo, das die eigene Freude an der Musik in unwiderstehlicher Weise auf das Publikum übertragen kann. Nach vielen erfolgreichen Livekonzerten gibt es jetzt mit "Wildflowers" das erste Album des Duos.  Die 8 Songs mit Ohrwurm-Potential wurden im Studio spontan und live eingespielt. Das Ergebnis ist ein Crossover-Sound der gleichzeitig vital und emotional klingt.